Hansestädte

Wellnessurlaub in den Hansestädten Lübeck, Rostock, Stralsund, Wismar und Greifswald

Wellness: Alles für ein genussvolles, gesundes Leben

Wellnessurlaub bietet die kleinen Fluchten, die der Mensch zum Entspannen, Regenerieren, zum Kompensieren des Alltagsstress und die Generierung von Alltagsfreude benötigt. Es sind nicht die Offerten zweifelhafter Anbieter, die den Wellnessbegriff großenteils unsinnig auf Mineralwässer, Socken, Nahrungsergänzungsmittel, Tees oder, schlimmer noch, auf Magnetmatratzen, Wünschelruten und allerlei exotischen Esoterik-Schnickschnack ausdehnen, sondern es ist die Besinnung auf das Wesen von Wellness: Führung eines genussvollen, gesunden Lebens. Diese Maxime gelten unbedingt für den Wellnessurlaub an der Ostsee.
Das Wellnesshotel in einer der traditionsreichen Hansestädte wartet mit perfekten Angeboten.

Die Tradition der Hansestädte und ihre modernen Top-Wellnessassortiments

Lübeck, Rostock, Stralsund, Wismar und Greifswald hatten sich in der mittelalterlichen Hansezeit zu wohlhabenden Handelsstädten entlang der Ostseeküste entwickelt und damit den Grundstein für ihre reiche Historie und Kultur gelegt. Auch heute ist diese Region in Ost-Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern ob ihrer guten Standortbedingungen eine Boom-Region. Gerade auch als Fremdenverkehrsmagnet und als Region mit dem erstklassigen Wellnesshotel für den schönsten Wellnessurlaub an der Ostsee. Das gesunde Klima an der Ostsee, die alten Hansestädte mit ihren historischen Stadtkernen, dem maritimen Flair der Häfen, den verführerischen Möglichkeiten in Shopping, Nightlife sowie Sightseeing und die Offerten der spezialisierten, erstklassigen Wellnesshotels bieten alle Möglichkeiten für den besten Wellnessurlaub in einer Hansestadt an der Ostsee.
Lübeck hat neben Travemünde für den sportiven Strand- und Badeurlaub, renomierte Wellnesshotels mit verschiedenen Saunen, Bädern, Massagen, Kosmetikbehandlungen bis hin zu sinnvoll ausgestatteten und durch geschulte Personal Trainer betreute Sport- und Fitnessprogramme. Die Hansestadt an der Lübecker Bucht im Osten Schleswig-Holsteins bietet ausgewählte Arrangements für den perfekten Relaxurlaub.
Diese Wellnessangebote umfassen die Bereiche Medical Wellness, Schönheitspflege, Massagen, Asiatische Heilmethoden, Thalasso, Ayurveda, das Heilfasten sowie die traditionelle chinesische Medizin.
Auch in Rostock, der größten Stadt Mecklenburg-Vorpommerns, werden diese Wellnessofferten gemacht.
Der Strand von Warnemünde, die Prägung durch die Hanse, die alte Backsteingotik, reichhaltige Kultur- und Sportangebote sind charakteristisch für Rostock.
Greifswald im Nordwesten Vorpommerns am gleichnamigen Bodden bietet die historische Innenstadt, reichlich kulturelle Events und das Fischerdorf Greifswald-Wiek, das man unbedingt besuchen sollte.
Das perfekte Wellnesshotel findet man ebenso in Stralsund, der mit dem Titel „Weltkulturerbe“ ausgezeichneten Stadt am Strelasund, die das Tor zur Insel Rügen ist. Die Hansestadt Wismar an der Ostsee bietet die ausgewogene Synthese zwischen Historischem und Modernem, die prädestinierte Lage an Mecklenburgs Ostseeküste vor der Insel Poel machen Wismar zum bevorzugten Ort für einen Wellnessurlaub.

Die Wellness-Kriterien

Ein Wellnesshotel erfüllt alle erforderlichen Kriterien für den nachhaltigen Erholungsurlaub, beispielsweise
großzügige Behandlungs-, Sauna- und Badelandschaften, zuvorkommendes, qualifiziertes Peronal, individuelle Wellnesskost bis hin zum behindertengerechten Zuschnitt und zur medizinischen Betreuung.

Denn: Wellness ist nachhaltig, entspannend, genussvoll und gesund.

Wellness Hotel Ostsee Flensburg Kiel Fehmarn Insel rGEN Usedom Fischland Darss Poel Wismar Khlungsborn warnemuende Rostock Greifswald stralsund scharbeutz Swinemnde Kolberg Leba timmendorfer-strand Lbeck