polnische Ostseeküste

Wellnessurlaub an der polnischen Osteeküste in Swinemünde, Kolberg und Leba

Auftanken beim Wellnessurlaub in Swinemünde

In Swinemünde an der polnischen Ostseeküste bietet sich ein Urlaub in einem Wellnesshotel an. Neben den angebotenen Anwendungen kann man dann im Urlaub Meer und Landschaft genießen. Die in Swinemünde angebotenen Wellnessanwendungen zeichnen sich dadurch aus, dass sie nicht gerade in jedem Wellnesshotel zu finden sind und sich eine Reise nach Polen somit durchaus lohnt. So wird in Swinemünde beispielsweise die sogenannte Kinesiotherapie angewendet. Bei dieser Therapieform handelt es sich um eine Bewegungstherapie beziehungsweise Heilgymnastik. Im medizinischen Bereich wird die Kinesiotherapie unter anderem bei Patienten mit Multipler Sklerose oder Schreibkrämpfen angewendet. Im Wellnessbereich eignet sie sich zur entkrampfenden Bewegungsförderung. Ebenfalls im Angebot ist auch die Kryotherapie, eine Kältetherapie. Eine Kältekammer wird man für wenige Minuten einer Temperatur von etwa -110 °C ausgesetzt, wodurch auf der Zellebene die Stoffwechselvorgänge positiv beeinflusst werden sollen. Wie es sich für einen Ort an der Ostsee anbietet, wird in Swinemünde auch die Hydrotherapie angeboten, bei der die Heilkraft des Meeres zur Stärkung des Organismus genutzt wird. Insgesamt lässt sich festhalten, dass in Swinemünde der Wellnessaspekt insbesondere auf Heilverfahren aus dem medizinischen Bereich liegt, die jedoch auch für Menschen ohne spezielle Leiden oder Schmerzen eine heilsame und fördernde Wirkung haben.

Wellnessurlaub in Westpommern

Die Hafenstadt Kolberg, polnisch Kołobrzeg, liegt in Westpommern im Norden des Landes an der Ostsee. Der Ort mit knapp 45.000 Einwohnern lebt überwiegend vom Fremdenverkehr sowie von der Fischerei. Der Ort verfügt über einen Kurpark und einen zwölf Kilometer langen Sandstrand. Neben zahlreichen Hotels aller Kategorien kann man dort auch in dem einen oder anderen Wellnesshotel seinen Strandurlaub an der Ostsee verbringen und sich so nicht nur von den beruflichen Strapazen erholen, sondern gleichzeitig auch noch Seele und Körper mit einem Wellnessurlaub in Einklang bringen. Dabei ist das Angebot an Wellnessanwendungen in Kolberg äußerst vielseitig. Zahlreiche Therapien nutzen die Möglichkeiten der umgebenden Natur. Dazu gehören Salzwasserbäder und Moorpackungen, aber auch exklusive kosmetische Anwendungen, darunter beispielsweise ein Seesandpeeling. Selbstverständlich kommt auch im Touristenort Kolberg die Entspannung im Wellnesshotel nicht zu kurz. Sonnenterasse, Poolbar oder Sauna laden zum gemütlichen Erholen ein. Wer seinem Körper etwas besonders Gutes tun will, kann außerdem verschiedene Massagen auswählen, beispielsweise eine Wirbelmassage an den Extremitäten.

Wellness und Erholung in Leba in Pommern

Der Ort Leba liegt im polnischen Landkreis Lęborski in Pommern an der Ostsee. Die Kleinstadt mit rund 3.700 Einwohnern ist ein bekannter Badeort und eignet sich für Touristen, die sich im Wellnessurlaub besonders nach Ruhe und Entspannung abseits großer Touristenhochburgen sehnen. Sehenswert in der Umgebung von Leba sind die Wanderdünen, der Fischerei- und Yachthafen sowie die alten Fischerkaten und das Schlösschen aus dem 19. Jahrhundert, welches heute das Hotel Neptun beherbergt. Als Kurort hat Leba bereits eine über 100-jährige Tradition. Bereits 1906 wurden dort 677 Kurgäste erfasst. Im ortsansässigen Wellnesshotel sind klassische Wellnessanwendungen ebenso wie medizinische Wellnesstherapien unter ärztlicher Aufsicht im Angebot. Zudem werden dort Wellnesskosmetika bekannter Marken angewendet.

Wellness Hotel Ostsee Flensburg Kiel Fehmarn Insel rGEN Usedom Fischland Darss Poel Wismar Khlungsborn warnemuende Rostock Greifswald stralsund scharbeutz Swinemnde Kolberg Leba timmendorfer-strand Lbeck